Energy Gels Test

Das NUTRIXXION Energy-Gel im Test

Wir empfehlen: NUTRIXXION Energy-Gel

Ein hochkonzentriertes Gel in 5 verschiedenen Geschmacksrichtungen zur blitzschnellen Förderung deiner Ausdauer. Inhalte des Gels sind Aminosäuren, Vitamine und Mineralien, welche die Regeneration tatkräftig unterstützen.
Jetzt sichern

Sport ist wichtig für die Gesundheit und macht Spaß. Für viele Menschen ist es einfach ein Ausgleich zum Alltag, anderen sehen dieses Hobby ernster und wiederum andere betreiben Sport auf Profi-Niveau. Wenn du Sport machst, um deine Fitness zu verbessern, erbringst du natürlich vollkommen andere Leistungen als jemand, der Sport auf Profi-Niveau macht. Doch unabhängig davon, in welcher Intensivität man Sport macht, kann man seine Ernährung entsprechend umstellen, um den Muskelaufbau zu unterstützen und dem Körper ausreichend Energie zuzuführen.

Um deinem Körper ausreichend Energie zuzuführen, gibt es entsprechende Sportnahrung, die auch beim Bodybuilding eingesetzt wird. Spezielle Riegel, Pulver und Shakes führen dem Körper das zu, was er braucht, um Höchstleistungen zu bringen und den Muskelaufbau zu unterstützen. Doch um deinem Körper kurzfristig Energie zu spenden und einen Leistungsschub zu erreichen, eignen sich diese Methoden nicht. Wesentlich effektiver sind da die sogenannten Engery Gels. Diese enthalten Kohlenhydrate und Mineralien in konzentrierter Form. So bekommt dein Körper während dem Sport alles, was er braucht. So kannst du am Ende eines Wettkampfes oder einer Trainingseinheit noch einmal Höchstleistungen bringen. Innerhalb von kürzester Zeit wird die Energie vom Körper aufgenommen und sofort verbraucht. Wichtig ist allerdings, dass du nach der Einnahme eines solchen Gels mindestens 200 bis 300 Milliliter trinkst, damit das Gel verarbeitet werden kann.

Energy Gels gibt es von vielen verschiedenen Herstellern und in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, sodass du dir das Energie Gel aussuchen kannst, was dir am besten schmeckt. Wichtig ist aber auch, dass du auf die Konsistenz achtest. Es gibt sehr zähflüssige, dickflüssige und dünnflüssige Gele. Die zähflüssigen Gele eignen sich besonders gut, um sie beim Radfahren einzunehmen. Mit dem Fahrrad kannst du größere Mengen Flüssigkeit transportieren, die du nach der Einnahme des Gels trinken musst. Auch wenn du das dickflüssige Energie Gel zu dir nimmst, ist es wichtig, dass du unmittelbar danach ausreichend Flüssigkeit zu dir nimmst. Nur dann ist die Verträglichkeit des Gels gewährleistet und es kann seine Wirkung optimal entfalten. Die flüssigen und dünnflüssigen Gels eignen sich gut, um sie beim Laufen oder ähnlichen Sportarten einzusetzen, da sie nicht ganz so viel zusätzliche Flüssigkeit erfordern. Besondere Isogels, die manche Hersteller in ihrem Sortiment führen, eignen sich für den Laufsport allerdings noch wesentlich besser. Diese kannst du auch ohne zusätzliche Flüssigkeit einnehmen und deinem Körper schnell zu einem Leistungsschub verhelfen.

Um herauszufinden, welches Energy Gel am besten zu dir und deinem Sport passt, solltest du einfach mehrere ausprobieren und so deine eigenen Erfahrungen machen. Da Geschmäcker verschieden sind und jeder die Gele anders verträgt, ist es schwierig Empfehlungen zu geben. Um hin und her probieren zu können, bieten die meisten Hersteller dieser Produkte spezielle Testpakete an. Diese enthalten verschiedene Konsistenzen und Geschmacksrichtungen, sodass du wirklich alles einmal ausprobieren kannst.

Alle Energy Gels Produkte einsehen
Energy Gels Energy Gels
Bewertet mit 5 / 5 Sternen basierend auf 1 Wertung
Energy Gels - von ,
5/ 5 Sterne

Wir empfehlen: NUTRIXXION Energy-Gel Ein hochkonzentriertes Gel in 5 verschiedenen Geschmacksrichtungen zur blitzschnellen Förderung deiner Ausdauer. Inhalte des Gels sind Aminosäuren, Vitamine und Mineralien, welche die Regeneration tatkräftig unterstützen. Jetzt sichern Sport ist wichtig für die Gesundheit und macht Spaß. Für viele Menschen ist es einfach ein Ausgleich zum Alltag, anderen sehen dieses Hobby ernster […]